• Herzlich willkommen

    Fischerfest 2016

    Das 4. Fränkische SeenLandFischerfest am 15. und 16. Oktober 2016 in Wald am Altmühlsee wird die einzigartige Vielfalt unserer heimischen Gewässer - der Seen, Teiche, Flüsse und Bäche - präsentieren.

    Schleien aus dem Altmühlsee, Barsche aus der Altmühl, Karpfen aus dem Aischgrund, Bachforellen aus dem Jura, Lachsforellen vom Hahnenkamm u.a. werden mit ihrer einzigartigen Genussvielfalt das kulinarische Potenzial aufzeigen, das es - oft unbemerkt neben den Produkten unserer Meere - auch in unseren Binnengewässern in ausreichender Menge und Qualität gibt.

    Auch Angelsportgeräte-Ausstatter werden vor Ort sein und gerade für Angelfischer einen Anreiz schaffen, das Fränkische SeenLandFischerfest am Altmühlsee zu besuchen, das nun bereits zum vierten Mal stattfindet. Erstmals wurde es 2011 anlässlich des 25-jährigen Seenjubiläums ausgerichtet.

    Wer die Seen einmal umfassend von ihrer kuliarischen Seite kennenlernen möchte, ist an diesem Spätherbstwochenende in Wald am Altmühlsee gut aufgehoben.

    Attraktionen

    Fischerfest 2016

    Bootsausstellung

    Angelgeräteschau

    Experten-Vorträge

    Vorführungen (Echolot / Köder u.a.)

    Kinderanimation

    Kinderschminken

    Mitwirkende

    Fischerfest 2016

    Fischereiverband Mittelfranken e.V. - Fischerjugend - Fischereiverein Gunzenhausen -

    Gerhard Kopejsko - Heimatverein Wald-Streudorf - Ingos’s Angelbucht - Weingut Probst -

    Hesselberger - Reiterhof Altmühlsee - Rudolf Uebler - Echt Brombachseer - Landesbund für Vogelschutz

  • Programm

    Das 4. Fränkische SeenLandFischerfest am 15. und 16. Oktober 2016 in Wald am Altmühlsee wird die einzigartige Vielfalt unserer heimischen Gewässer - der Seen, Teiche, Flüsse und Bäche - präsentieren.

    Samstag, 15. Oktober

    11:00 Uhr Beginn

    11:30 Uhr Grußworte mit den Walder "Gma-Büsch-Sängern"

    15:00 Uhr Auftritt der Wormer Musikanten

     

    Weitere Programmpunkte an beiden Tagen:

    Bootsausstellung

    Angelgeräteschau

    Anglerflohmarkt

    Vorführungen (Echolot/Köder u. a.)

    Vorträge

    Kinderprogramm

    Sonntag, 16. Oktober

    10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Thema "Bruder Wind", unterstützt vom LBV

    11:00 Uhr Marktbeginn

    14:00 Uhr Auftritt der Gunzenhäuser Blousn

     

    Weitere Programmpunkte an beiden Tagen:

    Bootsausstellung

    Angelgeräteschau

    Anglerflohmarkt

    Vorführungen (Echolot/Köder u. a.)

    Vorträge

    Kinderprogramm

  • Aussteller

    Fischereiverband Mittelfranken e.V. - Fischerjugend - (Karpfenknusper kostenlos, Einblicke in die Jugendarbeit)

     

    Fischereiverein Gunzenhausen

     

    Gerhard Kopejsko (Forelle, Saibling, Zanderfilet, Karpfenfilet, Fischbrötchen)

     

    Heimatverein Wald-Streudorf (Kaffe, Kuchen, Kartoffelchips und Getränkeausschank)

     

    Ingos’s Angelbucht (Verkaufsstand, Ausstellung, Vorführungen)

     

    Weingut Probst (Wein, Apfelsecco)

     

    Hesselberger (Säfte & Seccos)

     

    Hotel Gasthof "Seerose" (Fischsuppe)

     

    Reiterhof Altmühlsee (Fränkische Bratwurst vom Altmühlsee-Weißfisch, Fränkischer Fischburger)

     

    Rudolf Uebler (Produkte aus heimischem Fisch)

     

    Echt Brombachseer - Frankens frische Früchtchen

     

    Landesbund für Vogelschutz

     

    Dorfladen Wald

     

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    Stadt Gunzenhausen
    Marktplatz 23
    91710 Gunzenhausen

    Postfach:
    Postfach 1552
    91705 Gunzenhausen

    Vertreten durch:

    Die Stadt Gunzenhausen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
    Sie wird vertreten durch den Ersten Bürgermeister Karl-Heinz Fitz

    Kontakt:

    Telefon: 09831 / 508-100
    Telefax: 09831 / 508-585
    E-Mail: stadt@gunzenhausen.de

    Umsatzsteuer-ID:

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE131948618

    Hinweis zur Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: Die Stadt Gunzenausen ist nur im Rahmen ihrer Betriebe gewerblicher Art (§ 1 Abs. 1 Nr. 6, § 4 des Körperschaftsteuergesetzes) gewerblich oder beruflich tätig. Darüber hinaus wird die Umsatzsteueridentifikationsnummer für innergemeinschaftlichen Erwerb (§ 1 a des Umsatzsteuergesetzes) benötigt.

    Titelbild: © K.-U.Häßler - stock.adobe.com

    Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

    Stadt Gunzenhausen
    Erster Bürgermeister Karl-Heinz Fitz
    Marktplatz 23
    91710 Gunzenhausen
    Telefon: 09831 / 508-101
    E-Mail: stadt@gunzenhausen.de